News


PDF Print E-mail

Liebe Leute!

new album jazz and peace out

Nach einer sehr intensiven Phase mit Songwriting, Proben, Premieren, Konzerten und der Albumproduktion von dem Romansoundtrack "Jazz and Peace", möchte ich nun auf die nächsten Konzertaktivitäten im Frühjahr hinweisen.

Die aktuellen Termine in chronologischer Abfolge findet ihr hier.

1.) New Album out

Jazz And Peace (cracked anegg records) erscheint am 03.03.17 im Handel und wird an diesem Tag auch live im Wiener Radiokulturhaus präsentiert. 

Auf der CD sind zwei Besetzungen zu hören: S.O.D.A. bzw. Triotonic & Marina Zettl. Während von S.O.D.A. die Protagonisten des Romanes porträtiert werden, interpretieren Triotonic & Marina Zettel die in der Geschichte zitierten Standards.

Beide Bands haben grossartige Versionen eingespielt und für mich ist es eine Freude mit diesen wunderbaren MusikerInnen zu veröffentlichen: Lise Huber, Marina Zettl, Johannes Specht, Konstantin Kräutler, Volkhard Iglseder und last but not least Bernhard Wittgruber, der die Aufnahmesession in Volkhards Wohnzimmer leitete. :-)

Lise und Marina haben außerdem Songtexte geschrieben!

Oliver Brunbauer hat im Feedbackstudio2 aufgenommen, gemischt und gemastert!

Josef Schauer- Schmidinger hat S.O.D.A. fotografiert und Judith Nicollussi die schöne Artwork gestaltet!

DANKE euch allen...

Danke auch an Sharon Anegg und Karoline Cvancara von cracked anegg records bzw. Verlag Wortreich!

Hier findet ihr eine erste Rezension von Michael Ternai.

2.) Salah Ammo Quartet

Vor ca. einem Jahr begannen die Proben mit dem spannenden Projekt von dem syrischen Sänger und Buzukspieler Salah Ammo: traditionelle syrische Musik trifft auf europäische Jazzelemente.

Im Jänner hatten wir im ausverkauften Wiener Konzerthaus Premiere und wer diese Konzert versäumt hat, kann uns am 10.03.17 noch einmal im Mozartsaal des Konzerthauses hören!

Außerdem gibt es mit dieser Band einige Jeunesse Bundesländertermine... check it out!

3.) Die Jazzgeister/ Einmal hin, einmal her

Auch mit dem Live Programm meines aktuellen Kinderbuches "Die Jazzgeister" sind wir im Auftrag der Jeunesse wieder in den Bundesländern unterwegs. Z.b. am 11.03 im Konzerthaus Klagenfurt und auch da gibt es einen Zappasaal. Ah Mozartsaal, tschuldigung: freudscher Verschreiber.

Weitere Termine findet ihr in der chronologischen Abfolge: z.b. Inntrada St. Martin...

4.) Cafe Drechsler

Die Originalmembers der legendären Groovecombo mahlen gerade röstfrische Bohnen. Man kann sie schon duften hören. Derzeit wird die neue Nirostakanne gefüllt, mit Granderwasser versehen und der Ofen geheizt, damit das köstliche Gebräu bald die Welt erblicken kann.

Geplant ist (neben reger Konzertaktivität) ein brandneues Studioalbum und zwar noch vor dem Sommer. Mehr dann im kommenden Newsletter, denn man soll den Tag nicht vor dem Abend loben. Oder so. Es wird jedenfalls wunderbar, soviel kann ich jetzt schon sagen.

Live: 21.04 in Gleisdorf/ Forum Kloster

5.) Berghammer/Zrost/Skrepek/Steger goes Weltpremiere

Im Jänner wurde ich von Thomas Berghammer zu einem Konzert ins Blue Tomato geladen. Free Jazz Konzert ohne Probe. So etwas kann funktionieren oder nicht, man geht besser ohne große Erwartungen in so ein Konzert.

Aber bereits nach 2 Sekunden war klar: dieser Abend wird ein Motherfucker! Berghammer, Zrost und Skrepek sind drei Meister des respektvollen, konzentrierten und höchst musikalischen Spiels. Wow!

Live am 15.03 im Miles Smiles!

Demnächst folgt ein Newsletter zu den Aktivitäten ab Mai...

Ich wünsche euch viel Spaß mit Musik und freue mich auf ein Wiedersehen!

lg Oliver